Unser Team

Guter Geschmack kommt vom gutem Handwerk!

 

Zur Erzeugung qualitativer Fleisch- und Wurstwaren benötigt es mehr als die richtige Auswahl der Rohstoffe und eine gute Rezeptur: Es bedarf auf einer fachmännischen Verarbeitung, handwerklicher Sorgfalt und viel Gefühl - von der Rohstoff-Übernahme bis zum Verkauf. Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden, setzen wir auf viele engagierte und fleißige MitarbeiterInnen, welche ihr Handwerk lieben und stets das Ziel verfolgen, Fleisch- und Wurstprodukte von höchster Qualität zu erzeugen.

Aber lesen Sie selbst, was unsere Mitarbeiter denken und welchen Beitrag sie leisten:

 

Gerhard Haider, Produktionsleiter und bereits als Lehrling bei uns:

 "Schon in meiner Lehrzeit wurde ich ständig darauf hingewiesen wie wichtig die Qualitätskontrolle und Regionalität der Produkte und Rohstoffe sind - nun bin ich selbst dafür verantwortlich, dass die Produkte den Namen Wegschaider verdienen."

 

 

 

 

Sonja Gansterer, Leiterin Expedit, bereits seit 15 Jahren bei uns:

 "Im Expedit ist Genauigkeit und Schnelligkeit sehr wichtig, dabei muss ich stets den Überblick wahren. Kommunikationsfähigkeit ist ebenfalls Voraussetzung, da ich die interne und externe Schnittstelle bin."

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Chista Pilsl, Leiterin Verpackung:

 "Genauigkeit, Schnelligkeit und Teamfähigkeit stehen bei mir im Mittelpunkt."

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rudolf Wögerer, Schinkenmeister, bereits seit über 30 Jahren bei uns:

 "Bei der Auswahl vom Schinkenfleisch ist die garantierte Stressfreiheit und die natürliche Fütterung von den Schlachtschweinen wichtig. Handgelegte Schinken und das beste Rohmaterial sind unsere Qualitätsphilosophie."

 

 

 

 

 

Suchanek Wladyslaw, Leiter Convenience, seit über 10 Jahren bei uns:
"Für unseren Knödelteig nehme ich nur qualitativ hochwertiges Mehl und Kartoffeln und für die Füllung ebenfalls nur regionale Zutaten, denn Regionalität wird bei uns groß geschrieben. Wichtig ist auch noch ein gutes Gefühl fürs Knödelformen, damit die Knödel eine schöne Form bekommen und stets die gleiche Qualität haben. Dies macht meine guten Knödel aus und ist mein Erfolgsrezept."

 

 

 

 

 

 

Hans Rammer, der „Mann beim Füller“ und seit über 22 Jahren bei uns:

„Beim Wurstfüllen braucht man vor allem Erfahrung und Gefühl, damit die Knacker und Frankfurter im Naturdarm schön prall werden, aber nicht platzen - das geht nur durch echte Handarbeit.“

 

 

Die "Frischen"

BratwrstelSonntag.jpg