Rezepte - Puten-Curry mit Reis

Beitragsseiten

Schnell & einfach nachgekocht: Rezepte von Foodbloggerin Daniela Ehrlinger

 

 

Puten-Curry mit Reis:

 

Zutaten für 4 Personen:

300 g Putenfleisch, ½ Zucchini, 1 Zwiebel, 3 Karotten, ¼ rote Paprika, 350-400 ml Kokosmilch, 1 TL Currypaste, Kurkuma, Currypulver, 1 Tasse Reis, Cashew Nüsse, Kokosöl
 

Einfache Zubereitung:

Zuerst das Putenfleisch so wie das Gemüse in kleine Stücke schneiden und in etwas Kokosöl anbraten.

Anschließend die Currypaste einrühren und mit der Kokosmilch aufgießen. Gewürze dazugeben und ca. 15 Minuten köcheln lassen.

Nebenbei den Reis mit der doppelten Menge Wasser zustellen und gemeinsam mit dem Curry und den Cashew Nüssen servieren.

Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden um Ihnen die Nutzerfreundlichkeit dieser Webseite zu verbessern. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Ja Nein