Rezepte

Schnell & einfach nachgekocht: Rezepte von Foodbloggerin Daniela Ehrlinger

 

 

SPAGHETTI BOLOGNESE
mit HASCHEE-PUNKERL:

 

Zutaten für 4 Personen:

400 g Spaghetti, 1 Zwiebel, 2 Karotten, 1 Knoblauchzehe, 1 HASCHEE-PUNKERL (250 g), 400 ml Tomatensauce, 2 EL Tomatenmark, Petersilie, Salz, Pfeffer, Parmesan

 

Einfache Zubereitung:

Zuerst die Zwiebel, Karotten und die Knoblauchzehe schälen und klein schneiden. Die Nudeln laut Packungsanleitung al dente kochen und anschlie§end durch ein Sieb abgießen. In der Zwischenzeit etwas Öl in einem Topf erhitzen und das Gemüse anbraten. Nun das HASCHEE-PUNKERL beimengen und kurz durchbraten.

Tomatensauce, Gewürze und die gehackte Petersilie hinzufügen und die Flüssigkeit etwas reduzieren lassen. Zum Schluss das Tomatenmark unterrühren und die Sauce noch abschmecken.

Die Spaghetti gemeinsam mit der Bolognese servieren und nach Belieben mit Parmesan bestreuen.